Datenschutz

1. FÜR DIESE WEBSEITE

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

TDE Personal Service GmbH
Mirko Huber & Kathrin Schellbach 
An der Werkstatt 1
04571 Rötha
Telefon: +49 34206 3830-0
info@tde-personalservice.de

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung, Einschränkung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Registrierung auf dieser Website

Zur Nutzung bestimmter Funktionen können Sie sich auf unserer Website registrieren. Die übermittelten Daten dienen ausschließlich zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes. Bei der Registrierung abgefragte Pflichtangaben sind vollständig anzugeben. Andernfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Im Falle wichtiger Änderungen, etwa aus technischen Gründen, informieren wir Sie per E-Mail. Die E-Mail wird an die Adresse versendet, die bei der Registrierung angegeben wurde.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Wir speichern die bei der Registrierung erfassten Daten während des Zeitraums, den Sie auf unserer Website registriert sind. Ihren Daten werden gelöscht, sollten Sie Ihre Registrierung aufheben. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf
unserer Website wiederzuerkennen.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies
kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorb) notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser
Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser
Datenschutzerklärung separat behandelt.

Google Maps

Auf dieser Webseite kommt die API von goole Maps für die Darstellung des Standorts des Unternehmens zum Einsatz. Die Nutzung von google Maps ist mit der Weitergabe von browserbezogenen Daten Ihres Computers eng verbunden, daher ist diese Funktion nur verfügbar, wenn Sie unseren Datenschutzinformationen und der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten zugestimmt haben. Bei der Nutzung von google Maps werden Browserdaten des Nutzers an google übersendet und von google auch in den USA gespeichert. Details zu den Nutzungsdaten können Sie in der google Datenschutzerklärung finden unter https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de

2. FÜR DIE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEZIEHUNGEN

Für die allgemeinen Geschäftsanbahnungen und Geschäftsbeziehung haben wir Ihnen hier eine erweiterte Erklärung bereit gestellt.

Sehr geehrte Damen und Herren,

den Schutz Ihrer Daten nehmen wir sehr ernst.

Mit in Kraft treten der aktuellen Datenschutzgrundverordnung am 25.05.2018 ändern sich die europäischen Bestimmungen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Daher möchten wir Sie nachfolgend über unsere neuen Datenschutzbestimmungen informieren.

Die Firma TDE Personal Service GmbH schützt das Recht von Kooperationspartnern, Lieferanten, Lehrgangsteilnehmern, Auszubildenden, Umschülern, Dienstleistern, Bewerbern, Interessenten und sonstigen Geschäftspartnern auf informationelle Selbstbestimmung.

Welche Daten im Einzelnen verarbeitet und in welcher Weise genutzt werden, richtet sich maßgeblich nach den vereinbarten bzw. beantragten Dienstleistungen. Daher werden nicht alle Teile dieser Information auf Sie zutreffen.

Verantwortliche Stelle

TDE Personal Service GmbH
Herr Mirko Huber
Frau Kathrin Schellbach
An der Werkstatt 1
04571 Rötha
Telefon: +49 34206 3830-0
info@tde-personalservice.de

Ihre Rechte als betroffene Person

Zunächst möchten wir Sie über Ihre Rechte als betroffene Person informieren. Diese Rechte sind in den Art. 15 – 22 EU-DS-GVO normiert. Dies umfasst:

  • Das Recht auf Auskunft (Art. 15 EU-DS-GVO),
  • Das Recht auf Löschung (Art. 17 EU-DS-GVO),
  • Das Recht auf Berichtigung (Art. 16 EU-DS-GVO),
  • Das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 EU-DSGVO),
  • Das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung (Art. 18 EU-DS-GVO),
  • Das Widerspruchsrecht gegen die Datenverarbeitung (Art. 21 EU-DS-GVO).

Um diese Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte an:

E-Mail: info@tde-personalservice.de

Gleiches gilt, wenn Sie Fragen zur Datenverarbeitung in unserem Unternehmen haben.

Ihnen steht zudem ein Beschwerderecht an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu (Art. 77 EU-DS-GVO i.V.m. § 19 BDSG).

Widerrufrechte

Eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die vor der Geltung der DSGVO, also vor dem 25. Mai 2018, uns gegenüber erteilt worden sind. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

Zweck der Verarbeitung

In Erfüllung der Informationspflichten nach Art. 13 und 14 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) teilt die Firma TDE Personal Service GmbH den betroffenen Personen folgendes mit:

Die TDE Personal Service GmbH verarbeitet personenbezogene Daten, die wir im Rahmen unserer Geschäftsanbahnung und bestehenden Geschäftsbeziehung von unseren Kunden oder anderen Betroffenen erhalten. Das sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen und beim Anlegen von Adressdaten sowie bei der Durchführung einer Bildungs- und Dienstleistungsmaßnahme erhoben werden.

Dazu gehören unter anderem:

Firmenname, Titel, Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse sowie Vertragsdaten, die erforderlich sind, um das Vertragsverhältnis mit Ihnen zu begründen, inhaltlich auszugestalten, zu ändern oder zu beenden. Zu diesen gehören auch die Lieferadresse, Nutzungsdaten, Vertragsabrechnungs- und Zahlungsdaten.

Die personenbezogenen Daten werden zu folgenden Zwecken (basierend auf der nachfolgend aufgeführten Rechtsgrundlage) erhoben und verarbeitet:

  • Geschäftsanbahnungen (Artikel 6 Absatz 1 Bst. b DSGVO: Die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen)
  • Vertragserfüllung (Artikel 6 Absatz 1 Bst. b DSGVO: Die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen)
  • Wahrung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen (Artikel 6 Absatz 1 Bst. c DSGVO: Die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der der Verantwortliche unterliegt. z.B. Steuergesetze, HGB, Abgabenordnung, Kreditwesengesetz, Bundesagentur für Arbeit, IHK, HWK, Berufsschulen, Sächsische Aufbaubank, Europäischer Sozialfonds, Archivgesetz Freistaat Sachsen, Landratsamt, Kommunales Jobcenter, sonstige Behörden)

Mitarbeiter der TDE Personal Service GmbH sind zur Verschwiegenheit über personenbezogene Daten verpflichtet.

Die TDE Personal Service GmbH nutzt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich, um Ihnen die Inanspruchnahme der Leistungen der TDE Personal Service GmbH zu ermögli-chen. In keinem Fall wird die TDE Personal Service GmbH Ihre personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis geben oder diese sonst außerhalb der Erfüllung der vertraglichen Pflichten an Dritte weitergeben.

Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies für die Vertragserfüllung notwendig ist. Müssen Daten an Dritte weitergeben werden, so wird dies nur unter der Voraussetzung getan, dass sich diese gegenüber der TDE Personal Service GmbH zur Beachtung des Schutzes Ihrer Daten verpflichten.

Ebenfalls erfolgt eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten, soweit die TDE Personal Service GmbH zur Herausgabe dieser Daten gesetzlich verpflichtet ist.

Kategorien von Empfängern von personenbezogenen Daten können sein: IT-Dienstleister, Rechtsdienstleister, Steuerbüro und Behörden.

Die TDE Personal Service GmbH wird zum Zwecke der Prüfung Ihrer Bonität bei Wirt-schaftsauskunfteien Auskünfte über weitere als bereits bekannte personenbezogene Daten von Ihnen einholen und verarbeiten, soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen der TDE Personal Service GmbH erforderlich ist und dadurch Ihre schutzwürdigen Belange nicht be-einträchtigt werden. Die hierbei übermittelten Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt und verarbeitet. Sie können bei der jeweiligen Wirtschaftsauskunftei Auskunft über die dort gespeicherten Daten erhalten.

Alle Informationen, die Sie an die TDE Personal Service GmbH übermitteln, werden auf Servern innerhalb der EU gespeichert. Alle Daten, die sich auf den Servern der TDE Personal Service GmbH befinden, sind durch technische und organisatorische Maßnahmen (z.B. hintereinander geschaltete Sicherheitssysteme) so gesichert, dass die Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Belastbarkeit der Systeme und Dienste im Zusammenhang mit der Verarbeitung auf Dauer sichergestellt ist. Mitarbeiter und System-Dienstleister der TDE Personal Service GmbH überprüfen die Wirksamkeit des Schutzes regelmäßig.